Online Fitness Gutscheine 2017

Im neuen Jahr mach ich alles anders! Gesunde Ernährung, Sport oder Rauchen aufhören. Jedes Jahr gibt es all diese bekannten Neujahrsvorsätze. So sind besonders zum Jahresende und Jahresbeginn die Online Fitnessstudios sehr präsent im TV und Web. Hier das richtige Online Fitnessstudio für sich zu finden ist gar nicht so einfach. Detaillierte Informationen sowie Erfahrungsberichte findest du in den jeweiligen Artikeln. Diese helfen dir hoffentlich deine Entscheidung zu treffen.

Genau zu dieser Jahreszeit gibt es so viele verschiedene Aktionen, Rabatte oder auch Gutscheine. Damit du das beste Angebot findest, habe ich alle aktuellen Gutscheine für dich kurz zusammengefasst. Detailliertere Infos zu Gutscheinen findest du in den jeweiligen Artikeln.

Sophia Thiel Gutschein – 2 kostenlose Trainingsbänder

Beim Fitnessprogramm von Sophia Thiel erhältst du beim Abschluss des 15 Monats-Pakets 2 Trainingsbänder gratis dazu.

fitnessRAUM Gutschein – 41 Prozent Rabatt und 7 Tage kostenlos trainieren

Erstmal das Angebot kostenlos testen? Kein Problem bei fitnessRAUM.de  Hier kannst du nicht nur eine Woche lang das komplette Angebot kostenlos testen sondern sparst dir bei einer Jahresmitgliedschaft auch noch 41 Prozent. Einfach mal ausprobieren!

Gymondo Gutschein – 7 Tage kostenlos trainieren

Auch bei Gymondo hast du die Möglichkeit 7 Tage kostenlos zu trainieren – ohne Risiko und Kosten.

Mach dich krass Gutschein – 2 kostenlose Trainingsbänder

Wenn du ein Abo für 14 Monate für das Fitnessprogramm von Daniel Aminati abschließt, erhältst du 2 Trainingsbänder gratis dazu (Wert über 20 Euro).

NewMoove – 7 Tage kostenlos testen

Auch beii NewMoove besteht die Möglichkeit das komplette Angebot 7 Tage lang kostenlos zu testen.

Freeletics – 42 Prozent Ersparnis

Bei einem Jahresabo von Freeletics kannst du dir 42 Prozent sparen.

Nicht jeder Online Fitness Anbieter hat immer einen Gutschein oder Rabatt im Angebot. Aber das ist natürlich nicht das wichtigste Kriterium um sich für einen Anbieter zu entscheiden. Viel mehr kommt es auf deine persönlichen Voraussetzungen, deine Ziele und auch deine Vorlieben an.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

*